Wohnmobile mit Echtholzfurnier


Schöne Furniere verleihen Luxuswohnmobilen eine charmante Wohlfühlatmosphäre





Wohnmobile erfreuen sich einer stetig steigenden Beliebtheit. Kein Wunder: Schließlich sind sie der Inbegriff von grenzenloser Freiheit und Abenteuer. Auf der Straße sind moderne Reisemobile äußerst imposante Erscheinungen.

Aber auch im Inneren wissen sie zu überzeugen – dank erlesener Holzfurniere. Erstklassig verarbeitete Möbelfronten mit exklusiven Furnieren verleihen dem Reisemobil-Innenraum eine außergewöhnliche Eleganz und eine anmutige Wohlfühlatmosphäre.

Innengestaltung eines Wohnmobils mit Furnier

Schöne Furniere verleihen Luxuswohnmobilen eine charmante Wohlfühlatmosphäre

Längst hat der Trend zur Individualisierung Einzug gehalten, vorbei sind die Zeiten, als die Kunden sich mehrheitlich mit einem Reisemobil von der Stange begnügten. Ein individuell gestalteter Innenraum en vogue. Möbel mit Echtholzfurnieren spielen dabei eine entscheidende Rolle, schließlich ist jedes Furnier ein Unikat. „Zudem gibt es sehr extravagante Kundenwünsche“, weiß der Geschäftsführer der VARIOmobil Fahrzeugbau GmbH, Frank Mix, zu berichten.




Beispielsweise ließ ein Möbelhersteller sein 250 Jahre altes, abgelagertes Eichenholz aus dem Familiensitz exklusiv in sein Reisemobil einbauen. Dabei blieben die Oberflächen unbehandelt. Beim ersten Betreten seines gerade fertiggestellten Wohnmobils hatte der Kunde ein wahres Gänsehautfeeling

Wohnmobil mit 250 Jahren Eichenholzfurnier

Wohnmobil mit Kirschfurnier

Geschäftsführer
Frank Mix

Im niedersächsischen Bohmte produziert das Unternehmen VARIOmobil Fahrzeugbau GmbH seit 1981 Reisemobile, die mit ihren einzigartigen Innenraumgestaltungen mit feinen Furnieren die Kunden zu überzeugen wissen. Frank Mix leitet das Familienunternehmen in zweiter Generation und weiß, wie man mit Furnieren im Innenraum von Wohnmobilen eine gemütliche und charmante Wohlfühlatmosphäre schaffen kann.

www.vario-mobil.de