IFN

Wer ist die IFN?

Die Initiative Furnier + Natur (IFN) wurde 1996 als eingetragener Verein von der deutschen Furnierwirtschaft gegründet. Sie bindet die gemeinsamen Interessen der Furnierwirtschaft und der furnierverarbeitenden Industrie. Die IFN ist die zentrale Plattform für die Branche.

Die Organisation wird heute von internationalen Unternehmen aus der Furnierindustrie und dem Furnierhandel getragen. Als Fördermitglieder hat sie Unternehmen aus der furnierverarbeitenden Industrie, verschiedene branchennahe Dienstleister, Fachverbände der Holzwirtschaft und ihren Partner koelnmesse mit im Boot.

Die IFN ist ein internationaler Verein, der neben deutschen ordentlichen Mitgliedern auch Mitglieder aus Österreich, der Schweiz, der Slowakei, aus Slowenien, Belgien und aus Estland hat. Darüber hinaus wird die IFN von Fördermitgliedern tatkräftig unterstützt.

Welche Ziele verfolgt die IFN?

Die IFN hat eine umfangreiche Kommunikationsstrategie zur Verbesserung der öffentliche Wahrnehmung von Furnier und letztlich zur Steigerung des Furnier Absatzes gestartet. Die Strategie hat zwei Schwerpunkte:

Vorstand


Axel Groh

Axel Groh
(Vorsitzender)

axel.groh@sg-veneers.com
Rares Felder

Klaus Mittmasser

info@frischeis.com
Florian Koch

Florian Koch

info@koch-funiere.de
Roland Reigbert

Roland Reigbert

info@furwa.com
Marina Röhr

Marina Röhr

info@europlac.com
Tobias Scherg

Tobias Scherg

info@roser-swiss.com
Heinrich Wehmeyer

Heinrich Wehmeyer

info@wehmeyer.de

Geschäftsstelle


Ursula Geismann

Ursula Geismann
Geschäftsführerin

ursula.geismann@furnier.de